UNTERRICHT

AUTOFAHREN KANN MAN EINFACH LERNEN

Lästige Wartezeiten an ungemütlichen Bahnhöfen und einsamen Bushaltestellen sind ab jetzt Geschichte. Vorbei der Ärger über verspätete Züge. Nie mehr Freunde und Familie nerven, um von ihnen von A nach B gebracht zu werden. Einfach ins Auto steigen, Schlüssel umdrehen und losfahren. Ein Führerschein macht dein Leben einfacher. Du erlebst eine einzigartige mobile Freiheit und Unabhängigkeit. Und wir helfen dir dabei!

Der Weg dahin ist kurz: Besuche einfach den Theorieunterricht in einer unserer Fahrschulen in Wasserburg, Edling, Pfaffing, Rott oder in Albaching bei der Fahrschule Eggerl GmbH. Dort kannst du dich jederzeit schnell und unkompliziert für deine gewünschte Führerscheinklasse anmelden. Unsere Fahrlehrer beraten dich persönlich und füllen mit dir die Anmeldekartei aus, die für deinen persönlichen Führerscheinantrag benötigt wird. Beim nächsten Theorieunterricht, bekommst du dann vom Fahrlehrer den Ausbildungsvertrag der Fahrschule und den Führerscheinantrag für die Gemeinde.

Jeder unserer Fahrlehrer nimmt sich die Zeit und geht mit dir gemeinsam den Ausbildungsvertrag sowie den Führerscheinantrag Punkt für Punkt durch und beantwortet dir jederzeit alle deine Fragen. Den Führerscheinantrag musst du dann in deiner zuständigen Gemeinde mit allen benötigten Materialien, wie zum Beispiel der Bescheinigung für lebensrettende Sofortmaßnahmen (Erste Hilfe), der Sehtest-Bescheinigung, Lichtbild usw. abgeben. Die Gemeinde leitet diesen Antrag dann anschließend an dein zuständiges Landratsamt weiter.

Wichtig: Die Bearbeitung im Landratsamt kann vier bis acht Wochen in Anspruch nehmen. Erst nach dieser Bearbeitung ist eine Teilnahme an der schriftlichen und praktischen Führerscheinprüfung möglich. Für weitere Fragen und eine ausführliche persönliche Beratung stehen wir dir gerne zur Verfügung!

IMMER FLEXIBEL

Mehr Standorte, mehr Möglichkeiten! Du findest uns nicht nur in Wasserburg, sondern auch in Edling, Pfaffing, Rott, Albaching, Aßling und Grafing. Damit bieten wir dir ein Höchstmaß an Flexibilität und Planungsfreiheit. Wir sind für dich da und begleiten dich durch Theorie und Praxis bis zur bestandenen Führerscheinprüfung.

IMMER FÜR DICH DA

Seit mehreren Jahrzehnten sind wir DIE Fahrschule für Wasserburg und Umgebung. Egal ob Mofa, Motorrad, Auto oder LKW – wir begleiten dich an vier Standorten auf deinem Weg zum Führerschein – freundlich, unkompliziert und kompetent. Du hast Fragen, Wünsche oder Anregungen? Dann zögere nicht und sprich uns an. Wir helfen dir gerne weiter!

Alle Führerscheinklassen

Erstklassiger Service

Kompetente Beratung

Umfangreiches Angebot

Großer Fuhrpark

Alles für Berufskraftfahrer

UNTERRICHTSMATERIALIEN

Seit vielen Jahrzehnten betreuen wir Fahrschüler von der ersten Theoriestunde bis zum erfolgreichen Abschluss der Führerscheinprüfung. Dabei war und ist uns immer besonders wichtig, dass alle Fahrschüler das theoretische Wissen schnell, einfach und nachhaltig lernen können. Außerdem legen wir großen Wert auf übersichtliche und moderne Lernmethoden. Denn die Theorie ist nicht nur für die Prüfung wichtig, sondern auch für das gesamte restliche Leben im Straßenverkehr. Aus diesem Grund vertrauen wir auf “Fahren Lernen Max”. Mit den Unterrichtsmaterialien des Marktführers für Fahrschulmedien haben bereits Millionen von Fahrschülern die Führerscheintheorie geschafft. Das Praktische: Ob am PC, via Smartphone-App oder klassisch mit dem Buch – du kannst selbst entscheiden, wie du den Stoff am liebsten lernst. Mit freundlicher Genehmigung Verlag Heinrich Vogel.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

UNTERRICHTSEINHEITEN

Der theoretische Unterricht ist ein zentraler Bestandteil für den erfolgreichen Abschluss des Führerscheins. Die einzelnen Einheiten findest Du unten aufgelistet in den Punkten 1. bis 14.. Die Unterrichtseinheiten kannst Du an unseren Standorten in Wasserburg am Inn, Edling, Pfaffing, Rott und in Albaching bei der Fahrschule Eggerl GmbH besuchen. Der klassenspezifische Unterricht (“13. Umweltbewusster Umgang mit Kfz” und “14. Fahren mit Solarkraftfahrzeugen…”) für die Führerscheinklassen A und B findet an den Samstagen von 10.00 Uhr – 13.00 Uhr in Wasserburg statt. Weitere klassenspezifische Unterrichte für die Führerscheinklassen T und C/CE finden nach Absprache mit unserer Fahrschule statt.

1. Persönliche Voraussetzungen / Risikofaktor Mensch
2. Rechtliche Rahmenbedingungen
3. Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
4. Straßenverkehrssystem und seine Nutzung
5. Vorfahrt
6. Verkehrsregelungen/Bahnübergänge
traffic7. Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise
1. Persönliche Voraussetzungen / Risikofaktor Mensch
  • Körperliche Fähigkeiten
  • Einschränkungen der körperlichen Fähigkeiten
  • Alkohol
  • Illegale Drogen und Medikamente
  • Emotionen
  • Selbstbild, Fahrideale und Fahrerrollen
2. Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Führen von Kraftfahrzeugen, Führerschein
  • Zulassung von Fahrzeugen, Fahrzeugpapiere
  • Fahrzeuguntersuchungen
  • Versicherungen, Verlust des Versicherungsschutzes
3. Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
  • Grundregel $ 1 (StVO)
  • Verkehrszeichen
  • Gefahrzeichen
  • Vorschriftzeichen
  • Richtzeichen
  • Verkehrseinrichtungen
  • Sinnbilder
4. Straßenverkehrssystem und seine Nutzung
  • Verkehrswege und ihre Bedeutung
  • Fahrbahnmarkierungen
  • Straßenbenutzung
  • Autobahn und Kraftfahrstraße Teil I
  • Autobahn und Kraftfahrstraße Teil II
  • Autobahn und Kraftfahrstraße Teil II
5. Vorfahrt
  • Definition
  • Linksabbieger/Vorrang des Gegenverkehrs
  • Rechts vor Links
  • Vorfahrtsregelnde Verkehrszeichen
  • Abknickende Vorfahrtsstraße
  • Kreisverkehr
6. Verkehrsregelungen/Bahnübergänge
  • Verkehrsregelung durch Lichtzeichen
  • Grünpfeilschild
  • Dauerlichtzeichen
  • Verkehrsregelung durch Polizeibeamte
  • Zusammenhänge Vorfahrt/Verkehrsregelungen
  • Besondere Verkehrslagen
  • Bahnübergänge
traffic
7. Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise
  • Geschwindigkeit – Bedeutung
  • Wahl der Geschwindigkeit
  • Geschwindigkeitsvorschriften
  • Anhalteweg
  • Sicherheitsabstände
  • Umweltbewusstes Befahren von Kreuzungen und Einmündungen
8. Andere Teilnehmer im Straßenverkehr
9. Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern
10. Ruhender Verkehr
highlight11. Verhalten in besonderen Situationen
12. Folgen von Verstößen gegen Verkehrsvorschriften
13. Umweltbewusster Umgang mit Kraftfahrzeugen
wb_sunny14. Fahren mit Solarkraftfahrzeugen und Zügen, Personen- und Güterbeförderung
8. Andere Teilnehmer im Straßenverkehr
  • Verkehrsteilnehmer – Übersicht
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Pkw
  • Motorräder
  • Große und schwere Fahrzeuge
  • Radfahrer
  • Fußgänger
  • Kinder
  • Ältere Menschen und Behinderte
  • Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung
9. Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern
  • Einfahren, Anfahren
  • Nebeneinanderfahren
  • Vorbeifahren
  • Überholen
  • Abbiegen
  • Rückwärtsfahren
  • Wenden
  • Ausweichen
10. Ruhender Verkehr
  • Halten und Parken
  • Halteverbote
  • Parkverbote
  • Einrichtungen zur Überwachung der Parkzeit
  • Ein- und Aussteigen
highlight
11. Verhalten in besonderen Situationen
  • Beleuchtung
  • Tunnel
  • Verhalten gegenüber Sonderfahrzeugen
  • Verhalten nach einem Verkehrsunfall
  • Abschleppen, Schleppen und Anschleppen
  • Warnzeichen
12. Folgen von Verstößen gegen Verkehrsvorschriften
  • Zahlen, Daten, Fakten
  • Ältere Fahrer
  • Fahrer mittleren Alters
  • Fahranfänger und junge Fahrer
  • Junge Fahrer – Maßnahmen des Gesetzgebers
  • Ahndung von Fehlverhalten
13. Umweltbewusster Umgang mit Kraftfahrzeugen
  • Betriebssicherheit
  • Verkehrssicherheit
  • Weitere Fahrzeugtechnik
  • Elektronische Helfer
  • Fahrphysik
  • Benutzung der Bremsen
  • Umweltschonender Umgang mit dem Kraftfahrzeug/Verkehrsverbote
wb_sunny
14. Fahren mit Solarkraftfahrzeugen und Zügen, Personen- und Güterbeförderung
  • Zusammenstellen von Zügen
  • Verbinden und Trennen
  • Fahren mit Zügen
  • Personenbeförderung
  • Güterbeförderung
  • Fahrzeugabmessungen
  • Sozialvorschriften
Wir bieten Dir alles zur

BKF

Wir bieten Dir alle

KURSE

Hier findest Du unseren

KONTAKT

Menü